Architekturpreise
Neubau Jugendherberge Düsseldorf
Neubau Jugendherberge Düsseldorf
Neubau Jugendherberge Düsseldorf
Christian Richters
Preis:Auszeichnung guter Bauten 2010 des BDA Düsseldorf
Titel:Neubau Jugendherberge Düsseldorf
Ort:Düsseldorf
Architekt:Dipl. Ing. Architekt Günter Helten, Aachen
Bauherr:Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Rheinland e. V., Herr Kamps, Geschäftsführung

 

Der sanft geschwungene Hauptbau der Jugendherberge entlang der Düsseldorfer Straße ist städtebaulich gut eingefügt. Kopfbau und Gartenhof blicken zum Rhein und öffnen sich zur Stadt. Die Anlage besticht durch ihre frische Ausstrahlung. Die Materialwahl ist der Funktion angemessen robust, die Farbigkeit dezent. Die langen Zimmerflure werden farblich und räumlich aufgelockert. Die straßenseitige Eingangssituation mit der prominent gelegenen Garagenzufahrt vermag nicht ganz zu überzeugen.

Seite drucken

Seite versenden