Auszeichnung guter Bauten 2014 des BDA Münster-Münsterland

Ausgezeichnet wurden besonders qualitätvolle Bauwerke, Gebäudegruppen oder städtebauliche Anlagen, die sich in dem Gebiet des BDA Münster-Münsterland befinden. Dieses umfasst die Stadt Münster sowie die Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf.

Der Jury gehörten an:

  • Prof. Bernd Albers, Architekt BDA, Berlin
  • Rob Beerkens, Architekt, Rotterdam
  • Jan Kleihues, Architekt BDA, Berlin
  • Susanne Schamp, Architektin und Stadtplanerin BDA, Dortmund
  • Prof. Frank R. Werner, Architekturhistoriker und Publizist, Schöppingen

Es wurden 3 Auszeichnungen und 5 Anerkennungen vergeben:

Auszeichnungen erhielten:


Anerkennungen
gingen an:

Preview